Montag, 2. Februar 2015

Welcome February!


Als ich hier gerade meine Vorhaben für den vergangenen Monat durchgelesen habe mußte ich feststellen - und das nicht zum ersten Mal, dass ich meist nur 50% von dem wirklich umsetze, was mir zunächst vorschwebte. Aber eigentlich finde ich das gar nicht so schlimm. Ich wollte ja raus aus dem Stress-Modus. Jetzt ist allerdings mal wieder ein wenig mehr Antrieb angesagt, der Motor muß laufen. Die Aufbruch-Stimmung um Imbolc tut da ihren Teil dazu und das ist natürlich auch gut so. Wo kommen wir da hin, wenn wir alle Wochen im Jahr so ruhig angehen lassen, wie die im tiefsten Winter...? Diesen Monat würde ich daher vielleicht gerne:

  • Einen ausgiebigen Spaziergang machen
  • Imbolc mit meinen Freundinnen feiern
  • Liegengebliebenes aufarbeiten
  • Endlich Vigantoletten besorgen und anfangen sie einzunehmen
  • Die ersten Tulpen kaufen
  • Abgestorbene Pflanzen von den Balkonen entsorgen
  • Vielleicht gegen Ende die erste Frühlingsdeko einziehen lassen
  • Somit auch die letzte Winterdeko endgültig verstauen
  • Mehrere Rituale / magische Arbeiten umsetzen, die ich bereits vorbereitet habe
  • Mal wieder selbst bei meinen Lieblings-Blogs mitlesen
  • Die Teemischung für den Bekannten meiner Kollegin fertig machen
  • Räucherung, Tee und ein paar andere Kleinigkeiten für eine ehemalige Kollegin zusammenstellen und ihr schicken
  • Die ersten Frühlingsboten blühen sehen
  • Wieder Sonne erleben können
  • Mich aber meinetwegen auch mit Schneefall abfinden
  
Als erstes starte ich vermutlich gleich mal mit einem ausgiebigen Bad, hihi! Und dann soll eigentlich ein Kerzenzauber folgen. Passend zum Lichterfest. Für Eure eigenen Pläne und die meinen wünsche ich uns viel Erfolg. Seid selbst die Liebe und das Licht in Eurem Leben, das Ihr braucht, damit Ihr ganz werden könnt...!

Kommentare:

  1. Hallo Athena! Mir geht es genau so, ich setze nie alles um von meinen Vorhaben. Ein bisschen stresst mich das. Ich versuche mir aber immer zu sagen: Du bringst dich mit deinen Zielen auf einen Kurs, den du ohne wahrscheinlich gar nicht erst ansteuern würdest. Also sind auch die kleinen Schritte schon ein Erfolg. Oder? Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich so unterschreiben! Also wünsche ich uns beiden das Beste und viel Spaß auf unseren Wegen - fühl Dich mal gedrückt! LG und bis bald :-*

      Löschen
  2. Uuuh! Ich stelle neidvoll fest, dass ihr völlig ohne Schnee seid, wir ersticken gerade am vorgenannten, und dann erst die Kälte!!!Brrr!! Du hast so tolle Vorsätze, bist mit großer Energie unterwegs, ich bin grad nur noch am frieren und bring nix auf die Reihe.Sternengrüsse an dich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, ich glaube da täuscht der Eindruck evtl. ein wenig... Ich schaffe ja wie gesagt meist nur die Hälfte wirklich, von dem was ich mir anfangs so vorgenommen habe. Aber was soll´s, wir können glaub ich alle nicht noch mehr Freizeitstress und Druck gebrauchen. Von daher seh ich das eigentlich lockerer, oder versuche es zumindest ;-) Schnee haben wir hier tatsächlich nicht. Nichtmal an Weihnachten hatten wir welchen und das war wirklich schade. Jetzt ist es allerdings okay für mich und ich hab auch so langsam keine Lust mehr auf Kälte und Winter ... Imbolc ruft! LG und ein schönes Wochenende schon mal, bis bald!

      Löschen