Sonntag, 28. September 2014

MondMagie

Auch wenn die Zeit es in den letzten Wochen irgendwie nicht so wirklich hergab, hab ich trotzdem vorgestern abend endlich mal wieder ein Buch durchgelesen gekriegt. So richtige Weiber-Kraftlektüre war das, mit ein paar schönen Anregungen, Aha-Momenten und Power. Genau was ich mir bei so einer Hühner-Runde vorstellen kann. Meine etwas ausführlichere Meinung findet Ihr wie immer > bei den Amazonen <. Hier hingegen die gewohnten, ausgesuchten Lieblings-Zitate, zum Schmackhaftmachen, als kleine Kaufanregung oder einfach um einen kleinen Einblick zu gewinnen:

"Frauen werden im kommenden Informationszeitalter führend sein,
weil das einzige, was wir dazu brauchen,
unsere natürliche Klugheit und Herzlichkeit ist
und eine reiche, unterstützende Kultur."

"Die beste Rache ist natürlich Erfolg.
Die einzige Art sich zu rächen, die ich in der Hexenkunst
empfehle, ist die, wo Du das Übel, das man Dir gesandt hat,
umkehrst und zehnfach zurückschickst."

"In einer fein ausbalancierten Umwelt ist es wesentlich 
zu wissen, wie die Dinge funktionieren, und was man tun kann
und was nicht. Ob man das Wissenschaft oder Religion nennt -
eine respektvolle Wertschätzung kann uns jedenfalls
beim Überleben nur behilflich sein."

"Die Erntemondin ist voll, aber sie beginnt schon
zu schwinden - wie das Jahr. Sie versteht, daß der Augenblick
des Triumphes der Anfang des Verlustes ist."

"Tiefe Liebe macht Dich konservativ -
Du hast so viel mehr zu verlieren."

"Heutzutage sind viele Leute depressiv,
aber ich glaube nicht daß sie krank sind. Ich glaube,
daß eher diejenigen, die meinen, sie könnten in einer
sowohl kulturell als auch ökologisch ungesunden Umwelt
völlig gesund sein, krank sind.
Wenn Du noch gesund genug bist, um Dich 
entmutigen zu lassen: Apathie stellt den Zustand der Vorhölle dar."

"Unsere normale Wahrnehmung gestattet uns nur einen Teil
des Gesamtbildes zu sehen, die sogenannte Realität
ist nur ein Bruchteil dessen, was vor sich geht.
Wir befinden uns immer noch in den Wehen des Chaos
ohne einen vollständigen Überblick."

"Schwierigkeiten treten nicht in Dein Leben,
um Dich zu einer Verliererin zu machen.
Schwierigkeiten sind universellen Schatten ähnlich,
die Deinem eigenen Geist entspringen - sie lehren Dich etwas.
Niemand mag diese Lektionen, aber Harmonie
ist dem menschlichen Wachstum nun einmal nicht förderlich..."




Kommentare:

  1. Das klingt sehr interessant, ich denke dass werde ich auf meinen Wunschzettel packen. Danke =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Freude damit, es ist wirklich gut! Nur für mich war nicht allzuviel Neues drin, mußt Du schauen. Manchmal braucht es das ja auch gar nicht, um ein Buch interessant zu machen.

      Löschen
  2. Schöne Rezension, die mich (als alte "Mondeule") ebenfalls veranlasst hat, das Buch auf meinen Wunschzettel zu setzen. Und noch fast viel besser: Durch deine anderen Rezensionen bei amazon stoße ich auf total spannende Bücher oder aber stelle fest, dass ich einige von denen auch schon gelesen habe. ;)

    Schöne Woche wünsche ich dir! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, das ist ja klasse! :D Oder sollte ich sagen war ja klar ;-))
      Ich hoffe Du findest da noch den ein oder anderen literarischen Leckerbissen und wünsch Dir viel Spaß beim Stöbern! :-*

      Löschen