Samstag, 6. Juli 2013

Zwischentöne

Ja, man merkt es: Der Sommer ist da - wir sind mitten drin.
Auf den Blogs in meiner Runde wird es deutlich ruhiger.
Auch im "normalen Leben", also um mich herum, tut sich einiges.
Klar dass die Leute nicht so viel vor dem Computer hängen.
Viele sind nun im Urlaub, einige genießen einfach nur das Wetter und wieder andere haben große Pläne.
Da werden Häuser gekauft und renoviert, berufliche Veränderungen finden statt. Das Leben geht seinen Gang, der Lauf der Dinge halt.
Ist ja auch gut so, alles hat schließlich seine Zeit.

Ich nehme mir oft so viel vor - oder würde gerne so einiges machen.
Diese Freundin anrufen, mit jener einen längst überfälligen Kaffee trinken.
Bügeln. Die restlichen Fenster putzen. Endlich meinen Gefrierschrank abtauen. Usw. usf.
Auch für meine Geschichte habe ich neue Ideen. Einige Themen im Hinterkopf, über die ich gern auf meinem privaten Blog schreiben würde.
Aber irgendwie passt es immer nicht so ganz.
Kommt meist just in dem Moment noch was dazwischen. 
Oder ich hab einfach schlicht und einfach keine Lust.
Weil ich gern zur Ruhe kommen und ein paar Seiten lesen würde.
Oder mich bei Sonnenschein mit meinem Mann auf die Terrasse hocke und würfle. Ganz abgesehen von dem Drama, das wir ja mit Snowhy hatten.

Was soll´s, die Gedankengänge laufen ja nicht weg. Und wenn doch, dann waren sie wohl nicht mehr wichtig. Ist ja dann auch okay.
Aber ein paar Pläne macht man ja doch.
Also hab ich mich erstmal bei Picture my day angemeldet. Schöne Aktion, auf die ich bei der Zombiekatze gestoßen bin.
Böse Zungen könnten jetzt sagen ich knippse ja eh schon jeden Tag alles ;-P
Und mache mit bei 12 von 12, meinen wöchentlichen Rückblicken, den monatlichen Big Pictures... Eben drum :D
Also, vielleicht habt Ihr ja auch Lust dabei zu sein.
Die Sache steigt am:


Wenn Ihr dem Link oben folgt findet Ihr die Einzelheiten erklärt und natürlich noch mehr Banner ;-) Da könnt Ihr Euch dann auch gleich direkt anmelden, wenn Ihr mögt.

Meine Blogrunde hab ich grad schon gedreht und eigentlich wollte ich jetzt noch einen Abstecher in die privaten machen. Da werden ja die Aktualisierungen auch nie von alleine angezeigt. Aber irgendwie... ist jetzt mein Nacken verspannt. Ich krieg Kopfschmerzen gerade, werde müde und außerdem ruft mein Bett. Joa, das ist schon ein verlockender Gedanke.

Aber wenn ich´s schaffe (Hausbesichtigung bei meiner Freundin liegt an) mach ich ja gleich morgen schon wieder meinen WochenRückblick. Oder Montag. Oder wann ich´s schaffe.
Jetzt schnapp ich mir erstmal mein Schnöhchen, sammel auch die beiden Großen ein und dann geht´s in die Heia.
Gute Nacht, Ihr Lieben =)
Wobei: Liest ja eh heut keiner mehr...


☆ ♡ ☆

Kommentare:

  1. Schön, daß Du das entspannt nimmst. Dann entspannt auch mal der Nacken. ^^ :-* Sind doch nur Blogs, keine echten Leute - die echten Leute haben schnellere, privatere Möglichkeiten, Dich zu kontaktieren oder Du sie. Sei feste geknuddelt und mach ruhig, ist ja auch zu warm für Stress. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, da muss ich sagen das sehe ich etwas anders. Ich hab so einige Leute inzwischen über´s Netz kennengelernt (nicht zuletzt Dich selbst, Mausi ;-)
      Insofern interessiert mich was sie denken und erleben, weil sie das vermutlich zu einem gewissen Teil in ihren Blogs verarbeiten und mitteilen. Weißt Du wie ich meine? Also ich verfolg das schon gerne :)

      Löschen
  2. JA,....wer kennt das nicht.....dass der Tag am besten 48 Stunden haben könnte und dann packen wir ihn immer noch voll......und die Zeit reicht nicht.....
    Ich versuch ja auch immer grad meine Internet-Zeit zu beschneiden, damit ich mal zum lesen komme. Aber bisher ist's nix geworden. Liegt halt am "schreiben" und heute auch an ebay (Parfum/Teddy). Dann informiert man sich mal über Dies und Das,......recherchiert....was am meißten Zeit frisst,....
    Irgendwo bleib's hängen. Irgendwas kommt dann halt zu kurz......und eigentlich hab' ich's mir über die Jahre hin schon so angewöhnt die Gedanken aufzuschreiben.......kann gar nicht mehr anders......
    Alles Liebe und einen schönen Sonntag wünsche ich Dir
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenn das... Aber ich bemüh mich echt bzw. arbeite dran ruhiger zu werden... ;-)
      LG ♡

      Löschen
  3. Entspannt im Hier und Jetzt leben...ohne "müsste", "sollte", "könnte", "was ist denn wenn" etc. :)

    AntwortenLöschen