Sonntag, 24. Februar 2013

(Gesamt-)WochenRückblick

Wetter: Mal wieder völlig durchwachsen: Kalt, aber mal Regen, mal Sonnenschein, leichter Schneefall, jetzt wieder richtig Winterwunderland...




Gemacht: Puh, das war eine lange Woche... Ich habe gelesen, gekocht, geweint, gelacht, getrunken, viel geredet, Entscheidungen getroffen, eingekauft, geputzt (oder besser gesagt geschrubbt wie eine Irre), aufgeräumt, Angelegenheiten bereinigt, ferngesehen, geflucht, meine Gedanken geordnet...


Kreatives: Höchstens gedanklich, aber ansonsten eher nicht...

Spirituelles: Meine Imbolc-Legung endlich gemacht, ein Zauber hat seine Wirkung gezeigt (wenn auch mit einem nicht ganz so schönen Gesicht), einen neuen Zauber intensiv geplant und auch Freundinnen dafür gewinnen können...


Gelernt: Der Schmerz über etwas fällt zunächst nicht kleiner aus, nur weil man vorab schon wusste dass er eintreten würde...

Gehört: "Choral des Todes", jetzt auf CD4 / Kapitel1 und einige unschöne Dinge, Stimmen aus der Vergangenheit, viele liebe- und kraftvolle Worte...

Gesehen: "GRIMM", "DALLAS", "Criminal Minds" und einige andere eher stumpfe Sendungen so nebenher...

Gelesen: "Die Wolfsfrau" und "Oneiros" immer noch, ein bisschen in Blogs...

Getrunken: Wasser, Fassbrause Holunder, Tee, Cafe au lait und Hugo...


Gegessen: Brötchen, Rühreier, Schnittchen, Nudeln mit Hackfleischsauce, Vollkorn-Baguette mit Frischkäse, Babybel, Mini-Salami-Snacks, Klebreis mit Chinagemüse, Peking-Gulaschsuppe, Currywurst-Pommes-Mayo, Cakepops, verschiedenen Schoki-Kram, Ananas, Mini-Bio-Schlangengürkchen, Tofu-Pfanne mit Schupfnudeln...


Gedacht: Der Bauer opfert immer seinen dicksten Ochsen, um die Götter zu besänftigen...

Gefreut: Kleine Aufmerksamkeiten von meinem Mann...


Geärgert: ...ist nicht ganz das richtige Wort, aber davon mehr als gesund für mich ist...

Gekauft: Ausser jeder Menge Lebensmittel für eine Party, die ich dann nicht stattfinden ließ: Ein Buch für eine Freundin, eines für mich und ein paar tolle Cosmetik-Produkte...



101 Dinge: Oh, weiss ich jetzt grad gar nicht - bin ein wenig durcheinander geraten... Aber das werd ich gleich mal checken und ggf. aktualisieren ;-)

Dankbar: Oh ja! Für die guten Freunde an meiner Seite, das Zuhören und die Zusprache, Zusammenhalt, innere Stärke, zu mir selbst zurück gefunden zu haben...

Und sonst so: Nun ja, es ist viel passiert. Etwas altes musste sterben, aber das Leben geht weiter...

Ausblick auf die kommende Woche: Da bin ich selbst mal gespannt...!

Kommentare:

  1. Ab jetzt geht es bergauf. Schwindlig werden kann Dir nur von der großartigen Aussicht, die Du da unten nie hattest. <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  2. Also auf ein zweites...

    ...Deine Woche klingt sehr beunruhigend traurig, da hatte ich bereits vorhin schon eine dicke Umarmung auf eine Wolke auf den Weg zu Dir gesetzt, vielleicht ist die im Schneegestöber hängengeblieben...also jage ich mal gleich eine hinterher, und wehe die verschwindet auch im Nirvana.....

    Möge die kommende Woche ein paar fröhliche Überraschungen für Dich bereit halten.....

    Von Herzen alles Liebe♥
    Silberweide

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Silberweide - diesmal hat alles sein Ziel erreicht ;-) Ich wünsche Dir dasselbe und hoffe unser beider nächster WochenRückblick wird fabelhaft sein!

      Löschen
  3. Chaka! Es kann alles nur besser werden :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch gespannt ;-)
    Aber irgendwie kriege ich es nicht hin, dass du in meinem Reader erscheinst...
    Versteh ich nicht, bei Nicky klappt es. Tja. aber ich scheue auch keine Müh und Not, eigenständig auf deinem Blog vorbeizuschauen...;-)
    Liebe Grüße, Hexesofia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr =)
      Es gibt ja häufiger Schwierigkeiten zwischen Usern von Blogger und denen von Wordpress, was die Nutzung der Kommentarfunktion betrifft usw. usf.
      Aber davon lassen wir uns nicht aufhalten! ;-)

      Löschen
  5. Hallo Athena,
    dass hört sich ja nicht so gut an.Ich drücke dir fest die Daumen,dass es wieder aufwärts geht.
    Liebe Grüße von der Weidenfrau

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Weidenfrau...
      Ja - es ging mir schon mal besser...
      Aber das wird es auch wieder, ganz sicher...
      Freue mich übrigens, wenn ich mal wieder Post von Dir bekomme ;-)

      Löschen