Dienstag, 6. Januar 2015

Welcome January!


Bißchen spät, um den Monat zu begrüßen könnte man meinen. Aber wenn wir mal ehrlich sind fängt er doch eigentlich gerade erst an. So mit der Arbeits-Routine halt und dem. Vorher mußten wir ja erstmal dem neuen Jahr zuwinken. Jetzt liegen die Kalender so frisch und jungfräulich vor einer, da weiß sie gar nicht worauf sie sich zuerst konzentrieren soll. Zunächst mal klar Schiff machen. Also Papiere ordnen und sortieren, Platz für das Neue schaffen. Was ich mir persönlich so vorgenommen habe für diesen ersten Monat im gerade geborenen 2015...?

  • Meine beiden aktuellen Bücher zuende lesen
  • Seite / Liste mit meinem SUB hier rein stellen
  • Hautscreening & Langzeit-EKG durchführen lassen
  • Die Weihnachtsdeko abbauen und einlagern
  • Meine geplanten Brownies noch backen und auch die gebrannten Mandeln
  • Die aktuelle Staffel Supernatural zuende gucken
  • Die nächste Staffel Vampire Diaries anschaffen
  • Gemütlich ein paar gute Filme auf Sky schauen
  • Endlich wieder mehr bloggen
  • Das Muschelamulett für meinen Mann weihen
  • Die FLOW-Winterausgabe auslesen
  • Mit meinem Mann zusammen beim Umzug von Ash & Trish helfen
  • Vielleicht die Hallen-Stadtmeisterschaften seiner Mannschaft besuchen
  • Mein Lieblings-Parfum nachkaufen
  • After-X-mas-Päckchen für drei Liebe Frauen schnüren

Na und ich dachte daß ich erstmal gar nicht viel vor hätte :D Neben der Arbeit ist das dann doch schon wieder einiges. Wobei es ja keine stressigen Vorhaben sind, zum Glück. - Apropos - die Mittagspause ist zuende, ich muß hier weiter machen ;-)

Kommentare:

  1. Happy Birthday, meine liebe, wünsche dir viel Gesundheit und Glück!! - NACHTRÄGLICH !!! Sternengrüsse!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb, dank Dir ganz herzlich! =)

      Löschen
  2. Nachträglich alles Gute für dein neues Lebensjahr!

    AntwortenLöschen