Sonntag, 28. Juli 2013

Was lange währt...

Wie versprochen möchte ich Euch auch den Inhalt meines Überraschungspäckchens von der lieben Tamesis nicht vorenthalten. 
Da bin ich mal gespannt ob Ihr genauso Augen macht wie ich! =D
Also ich kam mir ja schon wieder vor als wären Weihnachten und Ostern auf einen Tag gefallen und dabei hab ich nichtmal Geburtstag oder so!
Obwohl, in gewisser Weise vermutlich schon ;-)
Schaut Euch dieses Spektakel doch einfach selber an, selbst die Katzen hatten ihre Wahre Freude daran!

Lucky hatte es als Erster spitz gekriegt, aber schnell waren auch die beiden Mädels total verrückt nach den Düften von Kräutern und Harzen, die dem Karton entstiegen... Es war gar nicht leicht sie ständig wieder da heraus zu befördern, so dass ich tatsächlich drei Anläufe gebraucht habe, bis ich endlich alles auspacken konnte ;-))


Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen welch liebevolle Mühen sich unter Schutzfolien und Pappe verbargen, mir sind wirklich die Augen übergegangen...
Tamesis scheint mir über die Maße geschickt in Handarbeiten zu sein, was wundervolle Basteleien, aber auch Düfte, Räucherwaren und Cosmetika hervor bringt. Ehrlich ein Traum ♡ Und ein weiteres Mal bedauere ich es zutiefst, keine Gerüche mit posten zu können ;-)
Aber ich zeig Euch einfach mal was alles drin gewesen ist:


Ich bekam eine selbst hergestellte Kokoscreme, für die Haut nach dem Sonnenbad - die duftet fabelhaft! Dann noch eine Salbe, von der ich mir nicht ganz sicher bin (hab schon nachgefragt), aber ich vermute mal vom Duft her dass es sich dabei um Tamesis´ berühmt-berüchtigten Fussbalsam handelt ^^
Darunter im Bild seht Ihr ein ganz zuckersüß gestaltetes Orakel-Kartendeck für Frauen, das ich bis dato noch gar nicht kannte. Wenn ich es richtig sehe heißen die Karten "Himmlische Helfer" von Judith Bärtschi. Das Set ist inzwischen in den silber-grauen Beutel von der Weidenfrau gewandert, wo es nun darauf wartet von mir eingeweiht zu werden :)

Dann gab´s noch jede Menge tolle und vor allem selbst gesammelte Räucherwaren: Einen ganzen, richtig schweren Beutel voller Kiefernharz, reichlich Fliederblüten und Spitzwegerich. Ich muss gestehen dass ich beides noch nie verwendet habe, weswegen ich besonders gespannt darauf bin.
Aber der Knaller: Die von Hand hergestellte Räucherkommode, mit einem Amythest versehen und sogar einem Teelichthalter! °.° 
Also ernsthaft mal, wie kann man sowas selber machen? Genial!
Alle sechs Schubladen sind sogar befüllt undzwar ebenfalls mit selbst gemachen Räuchermixturen! (Wenn Ihr die Collage anklickt könnt Ihr die Bilder größer sehen). Enthalten sind:
Honigperlen, Süßer Segen, Seelentröster, Kyphi (da es mir bereits als hoch gelobte Mixtur sehr häufig zu Ohren gekommen ist kann ich es kaum noch erwarten), Schlafgut und eine Adventsräucherung. 
Ist das nicht fantastisch? Da fehlen einem doch echt die Worte, oder?

Aber es geht ja sogar noch weiter ツ
Ein tolles Buch, richtig hübsch gestaltet, das sich wohl schwerpunktmäßig mit dem Leben im heidnischen Jahreskreis beschäftigt, sowie eine ebenfalls selbst gestaltete Karte mit wirklich lieben Zeilen. Absolut wunderbar passend *strahl*
Auch damit nicht genug, dachte sich die Tamesis ;-)
Also schenkte sie mir des weiteren je zwei Stückchen Kamillen-Gänseblümchen-Seifen (ja, selbst gemacht), die sich bestens für Problemhaut eignen soll und zwei niedliche, bombastisch duftende Rosenkugeln.

Ist das nicht der Hammer? Ja und da sollen einem jetzt noch die richtigen Worte dafür einfallen, um Danke zu sagen! ;o)

Liebe Tamesis, auch auf diesem Wege hier noch einmal: 
Hab von Herzen 1000 Dank für dieses herzliche und liebevolle Paket! ♥

Am Ende Deines Briefes schriebst Du, dass Du hoffst mir eine kleine Freude gemacht zu haben. Ja, das hast Du! =D Die Freude ist sogar ganz riesig! :-*

Das Kommödchen mit all den Leckerlies steht nun auf meiner Altarkommode und wartet darauf seine Freuden mit mir zu teilen...
  
☆ ♡ ☆ Ach, was bin ich doch gesegnet und beschenkt ☆ ♡ ☆


Kommentare:

  1. Wie schön. Hast Du 2x im Jahr Geburtstag? ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube in diesem Jahr schaut es fast so aus... =D
      Als hätte ich mich selbst noch einmal wieder geboren ;-)
      Oder auch die Mutter, zu der ich wohl gehöre... )o(

      Löschen
    2. Mist...und ich hab das genaue Datum verpasst ^^

      Löschen
    3. Hast Du nicht, Du hast Geburtshilfe geleistet. ^^

      Athena, das ist sooo ein tolles Paket! Ich kann all die leckeren Seifen und Düfte fast riechen, wenn ich die Bilder ansehe. =)

      Löschen
    4. Oh ja, glaub mir Hummelchen, es war herrlich!
      Und um meinen Altar herum schnüffelt´s immer noch so verlockend ^^

      Das genaue Datum ist mir übrigens auch abhanden gegangen, aber Hummel hat doch Recht ;-)

      Löschen