Montag, 10. Juni 2013

Zwischenstandsmeldung zu den 101 Dingen...

Gestern abend fiel mir zufällig plötzlich auf dass ich ja genau heute vor einem halben Jahr, nämlich am 10.01. mit der Liste angefangen hatte. Seit dem ist eine Menge passiert in meinem Leben....
Daher wollte ich mal einen Blick auf die einzelnen Rubriken werfen und checken wie ich so im Rennen bin.

[Home, sweet home]
Renovierungen sind bisher keine vorgenommen worden seit dem und den Gefrierschrank hab ich auch noch nicht abgetaut *pfui* :-P
Bei den sonstigen Reinigungs- und Ausmistarbeiten bin ich aber wohl ganz gut im Rennen ;-)
Was die Käufe diverser Kleinigkeiten und Einkochen von Marmelade angeht hat sich bisher auch noch nichts getan.
Alles in Allem bin ich mit diesem Teil der Liste doch ganz zufrieden.

[Me & my art]
Joa, das ist so eine Sache...
Anfangs ging ich noch guter Dinge da ran, aber mit zunehmenden Umwälzungen im Alltag ging mir dann doch irgendwie die Motivation für das "kreative Schreiben" flöten. Ich find das im Moment nicht schlimm.
Es gibt immer Dinge, die Vorrang haben und wenn der Kopf dafür nicht frei ist nutzt es sowieso nichts. Aber ich will keinen der Punkte aus diesem Bereich komplett abhaken, weil ich für mich weiss, dass ich weiter machen bzw. anfangen werde.

[Read and learn]
Eines der Bücher hab ich bereits durchgelesen, mit zwei weiteren bin ich dran.
Alles im grünen Bereich! =)

[Me and my magic]
Viele der Punkte habe ich bereits angefangen bzw. verfolge ich die Durchführung wirklich sehr regelmäßig. Für die Einweihung in das Helios-Reiki-System hatte ich z.B. mit Feona schon mal einen Termin vereinbart, aber der Alltag kam uns dazwischen. Was ja auch kein Problem ist, es läuft uns nicht weg und wir machen es noch.
Was künstlerisches Gestalten angeht und experimentelle Zaubereien war ich aber ebenfalls noch nicht so aktiv.

[Better health]
In Punkto ausprobieren von und umsteigen auf "bessere" oder gesündere Lebensmittel angeht bzw. auch ganze Rezepte war ich anfangs aktiver und in der letzten Zeit ist es etwas abgesackt. Ebenfalls häufig eine Frage der Zeit. Aber ich bleibe da dran und habe meine Freude an veganer und vegetarischer Nahrung entdeckt. 
Alles homöopathische und vorbeugende musste auch hier zunächst hinten anstehen.

[Blog for fun]
Zwei Teile sind "abgearbeitet", einige schreiten stetig weiter voran. Den Großteil oder die Hälfte der hier vorgesehenen "Projekte" hab ich aber noch vor der Brust. Da das aber ja Spaß macht wird sich bestimmt im Laufe der Zeit immer wieder für das ein oder andere eine günstige Gelegenheit bieten, die ich dann beim Schopfe packen kann.

[Me and my friends]
Ein Bereich der momentan mal wieder / immer noch eher zu kurz kommt. Den Kopf nicht frei, zuviel um die Ohren, irgendwie anderweitig beschäftigt - usw. usf. Doch wenigstens haben wir es ja tatsächlich geschafft dass die Hummel im April (meine Güte, zwei Monate ist das schon wieder her o.O ) für ein paar Tage hier bei uns auf Besuch gewesen ist. Rest folgt ;-)

[Just for me]
Hier habe ich mir zwei Sachen angeschaut, die ich unbedingt noch sehen wollte, eine andere aber komplett verworfen, weil sie sich für´s Erste erledigt hatte. Mal schauen ob ich mir das auf kurz oder lang nochmal anders überlege. Ein Blick auf die noch ausstehenden Verwöhnerlis zeigt mir allerdings deutlich dass Beauty, Wellness und Shopping irgendwie seit einer Weile zu kurz kommen.

[For my healing]
Ich bin dran... und komme mit langsamen Schritten voran. Viele der Dinge kosten mich einfach Überwindung und Zeit, die ich bereit sein muss mir zu nehmen. Man muss sich schließlich nicht mit allem zur selben Zeit auseinander setzen. Dafür hab ich ja diese Prioritäten-Liste schließlich.

Der 101. Punkt ist eine Angelegenheit, die sich vermutlich über einen viel längeren Zeitpunkt hinaus ziehen wird. Aber ich bleibe am Ball.
Und halte Euch auf dem Laufenden.

Wie kommt Ihr mit Euren Vorhaben voran?

Kommentare:

  1. ich bin ganz zufrieden mit meiner liste. viele der sachen, die noch nicht abgehakt sind, sind bereits in arbeit, aber das markiere ich ja nicht extra. meine liste hat allerdings immer noch nicht 101 dinge drin, sondern nur 97. ich arbeite dran :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir sind die 101 auch noch nicht voll, ein paar fehlen noch ;-) Aber ist doch nicht schlecht, so kann ich immer mal was hinzufügen :)

      Löschen
  2. Ich hab ja keine - aber ich finde, Deine sieht doch schon ganz gut aus. Was die Gesundheit betrifft, glaube ich, daß zumindest Deine Freude an veganem und Vegetarischem eine sehr langfristige gute Sache für Deinen Körper ist. =)
    Die Zeit für Marmelade kommt ja jetzt erst, und den Eisschrank kannst Du da auch irgendwo reinschieben. ;-) Und ich freu mich schon, wenn Du wieder schreibst, ich habe das nämlich sehr gerne gelesen. :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci ツ
      Wenn der Kopf erstmal wieder frei ist, dann klappt´s auch sicher mit dem Schreiben... Ein paar Ideen hab ich ja im Kopf, aber noch nicht greifbar genug. Und für Kernowys bin ich momentan irgendwie zu hibbelig...

      Löschen
  3. Das ist doch schonmal toll =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Joa, ich mein auch ;-)
      Ist ja schließlich erst ein halbes Jahr um :)

      Löschen