Sonntag, 19. Mai 2013

WochenRückblick

Wetter: Gerade eben herrlichster Sonnenschein und warm. Den Rest der Woche war es aber eher regnerisch, trüb, kühl, nasskalt und ungemütlich...



Gemacht: Ein paar Erledigungen, drei Arztbesuche (den einen davon hätte ich mir auch sparen können), Telefonate, Schreibkram, endlich die Aktenablage bezwungen (ein ganzer Tag ging zu zweit dafür drauf), heute endlich die Blümchen auf dem unteren Balkon eingepflanzt, endlich bei der Post die ganzen Retouren verschickt, Bücher gelistet, Haushalt, Putzzeug verteilt, gestern den ganzen Tag fast mit Kopfweh auf der Couch gelegen...






 
Kreatives: Ne, dafür war irgendwie keine Zeit...

Spirituelles: Dto.

Gelernt: Ja, so einiges. Über mich, meine Mitmenschen und die jeweiligen Prioritäten...

Gehört: Nein, diese Woche nichtmal mein Hörbuch...

Gesehen: Vampire Diaries, Dallas, Kindsköpfe und so das übliche nebenher (Big Bang Theorie, Grimm usw. usf.)...

Gelesen: Jau, davon diesmal eine Menge. Blogs natürlich, dann das gesamte Francia-Buch (Die Magie der Steine), Flamme & Harfe (S.279/695), angefangen mit "Der Hexenkult als Ur-Religion der großen Göttin" von Starhawk (S.17/312)...

 
Getrunken: Mineralwasser, Latte Macchiato, Latte Vanilla, Cafe au lait, Cappuccino Ice, Fassbrause Holunder, Milch, ein wenig Cola & Fanta...


  
Gegessen: Grobe Bratwurst mit Kartoffelpü und Salat, belegte Brote und Brötchen, Eier, Rührei, Reispfanne mit Hack (hatte ich noch eingefroren), Pellkartoffeln mit grünem Salat und Putensteak, Nudeln mit Ei, italienische Plätzchen mit Marzipan und Kakao, Mini-Amerikaner, Kroketten mit Hähnchen-Nuggets und Gurkensalat (ja, es musste häufiger mal wieder schnell gehen), Erdbeeren (mit Quark), Obstsalat, Naturjoghurt, Duplo, Mini-Laugenbrötchen mit Bresso Kirschtomate-Chili, Tomaten(salat) Pizza-Toast...















Gedacht:  z. B. das hier...



Gefreut: Dass nun einiges endlich sauber / bereinigt / genordnet wurde. Über meine hübschen, bunten Tupper-Dosen. So einige Bücher-Neuzugänge. Und über neue Putzhelfer ;-)




Geärgert: Dass ich nun endlich die Post abgeschickt habe und der Stein (ein Rosenquarz-Engelchen-Anhänger) für Sonnengewand daraus geklaut wurde (Hasskappe!!!) >:-/ Über sinnlose Warterei, die dann doch zu nix führte (in gleich mehrfacher Hinsicht). "Familie" Leute, die meinen uns belügen und für dumm verkaufen zu können. Unzuverlässigkeit (daraus muss man dann eben seine Konsequenzen ziehen)...



  
Gekauft: Ein Buch (vom Wühltisch ^^ ), Kaffee bestellt, eine Butterdose und ein Küchensieb von Tupper (obwohl ich nichtmal auf der Party war ;-)


101 Dinge: Jaaa, den Aktenschrank aufgeräumt! Die linke Seite mit den Unterlagen jedenfalls. Mittelteil (Fots & Deko) und rechte Hälfte (Decken, alte Post und ein wenig Deko) folgen in der nächsten Zeit... Ich glaub sonst nüscht...

Dankbar: Für dieses wunderbare Gefühl hier gerade in der Sonne zu sitzen, mit den Katzen um mich herum und die blühenden Blümchen zu bewundern! Dabei lade ich so richtig meine Batterien auf. (Mein Mann hingegen bevorzugt den Schatten und hat sich grad ´ne Runde hin gehauen)...



 Und sonst so: Ich glaub das Meiste hab ich schon erzählt... Will mal langsam mein Scrapbook in Angriff nehmen, aber dafür muss ich erst noch ein paar Fotos entwickeln lassen und vorher natürlich auswählen (whow, wie lange hab ich das schon nicht mehr gemacht)...

Ausblick auf die nächste Woche: Morgen vielleicht meinen Mann zum Auswärtsspiel begleiten, auf jeden Fall aber die Hummel anrufen. Noch ein bißchen Papierkram, einen Arzttermin wahrnehmen, einen oder zwei andere vereinbaren. Mehrere Telefonate führen. Den Kuchen backen, der eigentlich für heute geplant war (das Wetter ist einfach zu toll, um am Ofen zu stehen).
Und mal schauen was sonst noch so kommt!

Kommentare:

  1. Ja, das Wetter ist traumhaft.
    Und da Mistwetter angesagt war, sind wir nicht nach Satzvey gefahren. :-/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bäh, blöd! :-/
      Ich frag mich auch schon wie es morgen werden soll...?

      Löschen
  2. Dein Gedanke "Familie".....passt haargenau, leider!
    Und sag der Hummel einen lieben Gruß, und das Sie in Sachen Gesundheit schwer beobachtet wird♡.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OH ja, das sag ich ihr - keine Sorge ;-)
      Und danke natürlich eben für Deine Sorge ♡
      Was die Family angeht... scheint das trauriger Weise heut zu Tage normal zu sein. Aber hey: Dafür haben wir ja Freunde ♡

      Löschen
  3. Super Fotos! Wunderbares Essen!
    Jörg kauft immer so viel ein.....lach....
    Im Moment vernachlässige ich so ein bisdschen den Buchenhain. Sollte mal wieder posten. Aber ich er-lebe im Moment eher das "andere Tagebuch".....smile.....

    Ein bisschen am "Kaufen" war ich auch. Bei e-bay. War "woanders" zu sehen........
    Für fb hab' ich kaum noch "freie Spitzen".
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mit der anderen Geschichte komm ich einfach nicht nach... :-/ Wäre einfacher für mich in Papierform, denn die Anfänge hab ich ja auf dem Rechner ;-) und im Blog komm ich nicht rein, weil dafür ja schon zuviel passiert ist...

      Löschen