Sonntag, 20. Januar 2013

Blick auf mein Wochenende

Nach einer Idee von Amala und für mich ein wenig zurecht geschustert.

Wetter: Kalt, grau und seit heute wieder Schnee...


Gemacht: Wäsche, gelesen, gebloggt, gechillt, gekocht, gefunzelt...

 
Kreatives: Nicht wirklich... Oder zählt Schnüffeln an Kerzendüften und das dazu passende farbliche Zusammenstellen für die einzelnen Wohnräume auch dazu? ;-)

Spirituelles: Au ja. Ein interessantes Gespräch mit meiner Freundin über ein vergangenes Leben geführt und dann hat sich da noch eine gewisse Dame "das erste Mal" zu Wort gemeldet...

Bewegt: Mit der Wäsche in den Keller rauf und runter, im Haushalt, quer durch den Hausflur zur Kerzenparty meiner Freundin :-)

Gelernt: Viel über mich selber und warum ich reagiere, wie ich es eben tue...

Gehört: Angefangen mit "Choral des Todes" von Jean-Christophe Grangé (Autor auch von "Die purpurnen Flüsse")...



Gelesen: "Die Wolfsfrau" und nach wie vor "Shades of Grey" ein wenig...

Getrunken: Wasser, Cafe au lait, Hugo, Eistee, Rotbuschtee Vanillekipferl...

 
Gegessen: Aufbackbrötchen mit Käse und Salami, Eier, selbst gemachte Mini-Käsebrötchen und Laugengebäck, Duplo, Tortellini mit Kochschinken und Erbsen...


Gedacht: Wird schon!

Gefreut: Über die neuen Kerzen bzw. auf - krieg ich ja erst noch!

Geärgert: Nö, ich glaub nicht wirklich...

Gekauft: Kerzen, wie gesagt und ein Buch bestellt...

101 Dinge: Lese fleißig in der Wolfsfrau und ein neuer Punkt für die Liste ist mir auch eingefallen...

Dankbar für: ...das Erlebnis, wieder einmal genau das richtige Buch zur richtigen Zeit in die Hände bekommen zu haben. Den verliebten und vertrauensvollen Blick der kleinen Snowhite, wenn sie (wie jedes Baby in den Armen seiner Mutter) ihr Schnütchen hebt, um mir ein Küsschen zu geben... Darfür welch ein liebe- und verantwortungsvoller Katzenpapi mein Männe doch ist...

Und sonst so: Ein wenig Kopf- und mehr Kreuzschmerzen, Verspannungen (Frauenprobleme halt).... Ein richtig schönes Wochenende gehabt bisher und ich freue mich noch auf einen gemütlichen Abend!

Ausblick auf die kommende Woche: Arbeiten, Nagelstudio, einen Geburtstag feiern gehen und mal schauen was sonst noch so kommt....

Kommentare:

  1. Da bin ich gespannt, wer sich zu Wort gemeldet hat und um welches Leben es ging. :)

    Mir müsste man Geld bieten, damit ich die beiden Bücher lese. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das dachte ich mir ;)
      Aber ehrlich jetzt, ich glaube "die Wolfsfrau" ist gar nicht so heavy wie Du glaubst. Es ist sehr psychologisch und sinnvoll (wie ICH finde). Klar beschäftigt es sich mit der weiblichen Psyche und ihrer Entwicklung, ist aber keinesfalls männerverachtend geschrieben oder sowas.

      Von dem Leben weißt Du noch gar nicht...?

      Löschen
    2. Weil ich davon nichts weiß, bin ich auch gespannt... ;)
      Ich denke nicht, dass das Buch was für mich ist - mich stößt schon der Titel total ab und ich hab einiges aus meinem Regal geschmissen, wo mich in der Richtung vieles genervt hat. ^^

      Löschen
  2. Eine Kerzenparty wie schön, und alles duftet wie verrückt^^
    Dann wünsche ich Dir noch einen kuscheligen Abend und ich fahre dann mal arbeiten^^

    Grüßle
    Silberweide

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, war wirklich nett und ich habe ein paar schöne Düfte entdeckt.
      Hoffe Deine Schicht ist angenehm verlaufen ;-)

      Löschen
  3. Heheee - Ash nimmt mir die Worte aus dem Mund. Obwohl ich nach unserem Telefonat doch glaube, es war womöglich ein anderes Buch, das ich meinte. Dafür würde ich nur die halbe Summe nehmen. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nrg, Du fändest es glaub ich gar nicht SO übel...
      Ich würd´s Dir ja, wie gesagt, eigentlich ganz gern mal ans Herz legen... :D

      Löschen