Donnerstag, 27. Dezember 2012

Rückblick auf Weihnachten 2012

Wetter: Blauer Himmel, Sonnenschein, Regen, viel zu warm - durchwachsen also, aber gaaanz weit entfernt von weißer Weihnacht...



Gemacht: Genossen. Viel zu viel ferngesehen. Und DVD. Und am Computer gesessen, gegessen. Und gekocht, nicht zu vergessen...

Kreatives: Zählt es dass ich noch die letzten Geschenke eingepackt habe...?

Bewegt: Ne, nich so... Nur so die Töpfe quer über den Herd ;-)



Gehört: Angefangen mit "die Bischöfin von Rom"...

Gelesen: Blogs und weiter in meinem Buch über Hekate - weit gekommen...

Getrunken: HUGO, Cafe au lait, Wasser, O-Saft, Multisaft...

Gegessen: Schweinefilets in Pfefferrahmsauce mit Blumenkohl in Hollandaise, Spätzle, Kroketten und Erbsen zum Mittag jeweils. Brötchen mit Eiern bzw. Rührei, Orangen & Co. zum Frühstück. Frisches Brot mit Wurst & Käse am Abend. Brownies zwischendurch & meine Weihnachtsmandeln :)

Gedacht: Genauso wie es ist, ist es gut!

Gefreut: Über so liebevoll eingepackte Geschenke wie hier...

 
...und den heiß ersehnten Gewinn von meiner Hummel bei
 "Julzeit voller Wunder":
 
 
Selbst gesungen und gemischt, jawohl! 
 
Geärgert: Im Großen und Ganzen eigentlich nichts. Vielleicht ein wenig darüber wie selbstgerecht doch einge Menschen sind. Aber.... nicht meine Baustelle ;-)

Spirituelles: Joa, da war so einiges. Beschäftigt mit Mithras und Hekate, privat drüber gebloggt. Erste Rauhnachts-Karten gezogen und geräuchert.

Geschenke: Schaut selbst... Hier jeweils  auch noch einmal GAAANZ liebes Dankeschön:

...an meinen Göttergatten
 
...und gleich noch einmal :-)
 
...und an meine Arbeitskollegin
 
...und meine liebe Nachbarin 
 
...meinen Onkel J. :-)
 
...der lieben Hummel
 
...Feona & Ash!

Und sonst so: Alles wunderbar. Mein Mann, die Katzis und ich. Nicht zu vergessen die vielen guten Wünsche und lieben Gedanken von tollen Freunden.
Sowas ist doch einfach nur schön Hier die Katzenbescherung:





Überlegungen für´s nächste Jahr: Dann doch wieder mit Weihnachtsbaum und Rudi im Grün!

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Ja, nicht? :)
      Hab mich auch so wahnsinnig dankbar gefühlt, mußte einfach sein, der Rückblick ♥
      Apropos Dankbarkeit: Das steht schon in meinem Blog-Kalender, da fang ich was an für uns die nächsten Tage :-*

      Löschen
  2. ♥ Sobald ich mal eine Stunde Zeit habe, mache ich auch einen Beitrag dazu, denn ich habe auch so wunderschöne Überraschungen bekommen. =) Super, daß das Päckchen rechtzeitig bei Dir ankam, ich konnte es ja Samstag erst zur Post bringen. ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, soweit ich weiß ist meines auch alles noch angekommen. Bin auch schon gespannt auf Deinen Rückblick, find sowas immer sooo schön ♥

      Löschen